Endodontie (Wurzelkanalbehandlung)







    Mit hochwertiger, moderner Zahnheilkunde kann man heutzutage Zähne erhalten,
    die noch vor einigen Jahren entfernt werden mussten.
    Ist ein Zahnnerv entzündet, kann er in den meisten Fällen durch die moderne
    Endodontie (Wurzelkanalbehandlung) erhalten werden.

    Die Endodontie erfordert ein hohes Fachwissen sowie ständige Fortbildung.
    Neben einer speziellen technischen Ausstattung sind besondere Materialien und
    Instrumente, ein erhöhter Zeitaufwand, höchste Präzision und die Beherrschung
    komplizierter Techniken notwendig.

    Zum Instrumentarium gehören dabei Lupenbrille, Mikroskop,
    computergesteuerte flexible Titanfeilen, hydrodynamisches Spülungshandstück
    zur Reinigung und Desinfektion der Wurzelkanäle, Präzisions-Ultraschallaufsätze,
    elektronisches Wurzelkanal-Längenmessgerät usw..
    Diese Behandlungsutensilien werden heute zur Optimierung der
    Endodontie-Maßnahmen eingesetzt.

Hochflexible Titanfeilen

Computergesteuerter Antrieb

Elektronische Wurzelkanal-Längenmessung

Perfekte Wurzelfüllung

Lupenbrille

 

tvw-logo 

Unsere Praxis

Mattsieser Straße 1
87719 Mindelheim

Tel.: 08261 / 1727
Fax: 08261 / 20363