Sie haben eine Frage?
Bitte senden Sie uns Ihre Fragen und wir werden Sie so schnell wie möglich per E-Mail kontaktieren.


Sie haben eine Frage?
Patienteninformationen, verfasst von Dr.med.dent. Helmut Baader MSc.MSc.
Donnerstag, 15 September 2011 20:47

„Ehrlich gesagt, ich weiß nicht, was Parodontitis ist.“

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

    Ehrlich gesagt, wissen viele Leute nicht, was Parodontitis ist.
    Nur 717.000 von 30 Millionen Parodontitisfällen werden pro Jahr behandelt.
    Die meisten Patienten ignorieren die ersten Symptome wie Zahnfleischbluten und
    Schwellungen am Zahnfleisch.
    Erst wenn es richtig weh tut, gehen sie zum Zahnarzt.


    Dort werden sie dann endlich aufgeklärt:

    Parodontitis ist eine chronische Zahnfleischentzündung,
    d.h. es befinden sich Bakterien in den Zahnfleischtaschen – ein äußerst unsauberer Zustand.
    Eine Parodontitis ist entweder erblich bedingt oder auf eine schlechte Mundhygiene zurückzuführen.
    Alkohol, Zigaretten und Krankheiten wie Diabetes begünstigen die Entzündung.

    Im schlimmsten Fall droht der Zahnverlust - möglicherweise eine Frühgeburt bei Schwangeren,
    ein Herzinfarkt oder Schlaganfall aufgrund der erhöhten Menge an Bakterien im Mund.
    Die gute Nachricht: Wenn die Parodontitis rechtzeitig erkannt wird, kann sie geheilt werden.

    Doch ganz gleich ob man einer Parodontitis vorbeugen oder sie kontrollieren möchte,
    das A und O ist die Mundhygiene.
    Halten Sie die Prophylaxetermine ein und putzen Sie regelmäßig nach den Mahlzeiten die Zähne – und
    vergessen Sie dabei nicht die Zahnzwischenräume.
    Sie machen schließlich rund 30% der Zahnflächen aus.
    Wer Zahnseide und/oder Zahnzwischenraumbürsten verwendet,
    weiß längst wieviel Speisereste er mit der normalen Zahnbürste nicht entfernt hat. Das überzeugt.

    Lassen Sie sich von Ihrem Zahnarzt oder Ihrer Dentalhygienikerin beraten,
    wie Sie Ihre häusliche Mundpflege optimieren können,
    um eine Parodontitis zu vermeiden oder in den Griff zu bekommen.

Gelesen 28016 mal
Dr.med.dent. Helmut Baader MSc.MSc.

Master of Science Implantologie
Master of Science Oral Chirurgie

Zertifizierter Spezialist für
- Implantologie
- Navigierte 3-D-Implantologie
- Ästhetische Zahnheilkunde
- Restaurative Zahnheilkunde

Unsere Sprechzeiten

Mo.- Do. durchgehend 07:00 - 19:00 Uhr
Fr. durchgehend 07:00 - 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung.

Telefonisch sind wir täglich ab 07:00 für Sie da.

Unsere Adresse

Mattsieser Straße 1
87719 Mindelheim

Tel.:    08261 / 1727
Fax:    08261 / 20363
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Praxis